ModulnummerM 15
TitelStudium Generale
General Studies
Kürzel SG2
Koordination
Leistungspunkte 2,5 LP
Workload 2 SWS Ü
Lerngebiet Allgemeinwissenschaftliche Ergänzungen
Lernziele/Kompetenzen

Die fachübergreifenden Lehrinhalte dienen der interdisziplinären Erweiterung des Fachstudiums und dem Erkennen von Zusammenhängen zwischen Gesellschaft und ihren Teilsystemen.

Voraussetzungen keine (Ausnahmen können für die Fremdsprachen festgelegt werden)
Niveaustufe Bachelor- und Masterstudiengänge
Lehrform

Seminaristischer Unterricht, Übungen, Referate, Rollenspiele, Textarbeit, . Je nach gewähltem Modul

Status Wahlpflichtmodul
Häufigkeit des Angebots jedes Semester
Prüfungsform

siehe Beschreibung der jeweiligen Lehrveranstaltung

Ermittlung der Modulnote siehe Studienplan
Anerkannte Module Module vergleichbaren Inhalts
Inhalte

In den ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen sind dazu Lerninhalte aus den Bereichen:

  • Politik- und Sozialwissenschaften
  • Geisteswissenschaften
  • Wirtschafts-, Rechts- und Arbeitswissenschaften
  • Fremdsprachen

zu berücksichtigen.

In den wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen sind jeweils Lerninhalte aus den Bereichen:

  • Politik- und Sozialwissenschaften
  • Geisteswissenschaften
  • Natur- und Ingenieurwissenschaften
  • Fremdsprachen

zu berücksichtigen.

Literatur

Wird in den jeweiligen Beschreibungen der Lehrveranstaltungen angegeben

Weitere Hinweise

Die Auswahl der Lehrveranstaltungen dieses Moduls obliegt der Eigenverantwortung der Studierenden. Die Auswahl der Lehrveranstaltungen müssen die Studierenden aus den für ihren Studiengang zugelassenen Bereichen treffen (siehe Inhalt)