ModulnummerM 08
TitelWissenschaftliches Arbeiten
Scientific Research Methods
Kürzel SRM
Koordination Prof. Dr. Kristian Hildebrand
Leistungspunkte 6 LP
Workload 3 SWS Ü
Lerngebiet Fachspezifische Vertiefung
Lernziele/Kompetenzen

Die Studierenden sind in der Lage, sich selbständig neue wissenschaftliche und technische Themenbereiche anzueignen - Lesen, Verstehen und Interpretieren wissenschaftlicher Publikationen und deren mathematisch-naturwissenchaftlichen Ergebnisse. Das Seminar regt insbesondere zur eigenen wissenschaftlichen Forschungsarbeit an und trainiert das Verfassen wissenschaftlicher Texte und Präsentationen.

Voraussetzungen
Niveaustufe 2. Studienplansemester
Lehrform

Seminaristischer Unterricht, Hausarbeit mit Rücksprache

Status Pflichtmodul
Häufigkeit des Angebots jedes Semester
Prüfungsform

Die Prüfungsform wird nach §19 (2) RSPO durch die Lehrkraft festgelegt. Sofern die Lehrkraft die Prüfungsform und die Prüfungsmodalitäten nicht am Semesteranfang in der Frist nach §19 (2) RSPO festlegt, gilt folgende Prüfungsform:

  • Hausarbeit mit Rücksprache (70%, nur 1. Prüfungszeitraum)
  • Präsentation (30%, nur 1. Prüfungszeitraum)
Ermittlung der Modulnote siehe Studienplan
Anerkannte Module Module vergleichbaren Inhalts
Inhalte

Vermittlung der Lesestrategien und Interpretationstechniken statistischer Angaben bei wiss. Publikationen. Einführung in den typischen Aufbau (inhaltliche Struktur), Schreibstrategien und Zitierungsweisen beim Verfassen von wiss. Publikationen. Für die Hausarbeit werden wissenschaftliche Artikel zu aktuellen Themen der Medieninformatik vorgegeben. Diese werden von den Studierenden aufbereitet und im seminaristischen Unterricht präsentiert. Die ausgegebenen Themen stammen aus einem oder mehreren studienrelevanten Fachgebieten, zum Beispiel:

  • Software-Architekturprinzipien und deren Umsetzung
  • Real-Time Rendering
  • Immersive Media Technologies
  • Audio-, Video-, Sprachtechnologien
  • Maschinelles Lernen / künstliche Intelligenz
  • Usability & Interaction Engineering
  • Enterprise Systeme
Literatur

Die Artikel werden aus aktuellen Fachveröffentlichungen ausgewählt.

Weitere Hinweise Das Modul kann auf Deutsch oder auf Englisch angeboten werden. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen aus dem zuständigen Fachbereich.